Geschichte des Vereins

Unser Verein wurde am 14. Mai 1960 gegründet. Von anfangs 39 Mitgliedern wuchs die Zahl bis 1976 auf 152 Mitglieder an. Bis 1970 wurden 10 Veranstaltungen im Skikjöring durchgeführt. Dazu kamen bis 1990 insgesamt 35 Trialveranstaltungen mit bis zu 100 Startern. Es wurde Straßenrennsportveranstaltungen durchgeführt, Bergrennen gefahren und verschiedene andere Aktivitäten durchgeführt. Nach der Wende hatten wir leider kaum Aktivitäten zu verzeichnen, aber dann wurde unser Verein Mitglied im AvD und wir konnten 1994 das erste "Skoda-Felicia-Treffen" durchführen. Wir veranstalten jährlich eine "Fuchsjagd", organisieren Verkehrsteilnehmerschulungen, Jugend-Kart-Fahrten, eine Gleichmäßigkeitsfahrt für Oldtimer, Fahrradgeschicklichkeitsprüfungen, Oldtimerausstellungen, Motorradausfahrten und und und… Wir gründeten eine Jugend-Kart-Mannschaft, in welcher sich 6 unserer Nachwuchsfahrer (Franziska Ficker, Florian Ficker, Max Kaulfuß, Thomas Lisse, Erik Brauer und Patrick Liebchen) mit Fahrern aus verschiedenen Kartmannschaften aus Bayern, Sachsen und Thüringen messen. Nicht nur erfahrene Auto- oder Motorradfahrer, sondern auch Fahranfänger, Kinder, Jugendliche und "Nichtmotorisierte" finden bei unseren Ereignissen das Passende.

Aufnahmeantrag    Satzung